ABSAGE aller Veranstaltungen der Wasserwacht Ortsgruppe Lauf bis einschließlich 19.04.2020 aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie

Den aktuellen Handlungsempfehlungen des Vorsitzenden der Wasserwacht Bayern vom 11.03.2020 zur aktuellen Corona-Pandemie folgend, ist die Leitung der Laufer Wasserwacht-Ortsgruppe zu dem Entschluss gelangt, alle Veranstaltungen der Ortsgruppe bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 abzusagen bzw. zu verschieben.

In dieser Zeit findet KEIN Aktiventraining (Freitagabend) und KEIN Jugendtraining (Samstagnachmittag) statt.

Soweit darüber hinaus Veranstaltungen verschoben werden müssen, wird dies gesondert dem betroffenen Personenkreis mitgeteilt.

Wir bedauern diesen Einschnitt in das Vereinsleben der Ortsgruppe, sind aber dennoch der Ansicht, dass dieser notwendig ist, um Gefahren für die Bevölkerung zu reduzieren und eine Ausbreitung der laufenden Infektionswelle zu unterbinden. Herzlichen Dank im Voraus für euer Verständnis.

Andreas Gruber
Vorsitzender der BRK Wasserwacht Ortsgruppe Lauf